URBAN SOUNDS

Samstag, 19. Oktober 2013, 20.30h
Konzert des Elektronischen Studio Basel in Zusammenarbeit mit dem Haus für elektronische Künste 
Uraufführungen von Keitaro Takahashi (JP), Cedric Spindler (CH) und Anita Mieze (LV)

Von Beginn der elektronischen Musik an bewegte sie sich im Spannungsfeld von Konkretion und Abstraktion. Umgebungsgeräusche konnten aufgenommen oder Klänge vollkommen synthetisch generiert werden, um sie dann zu räumlich-zeitlichen Strukturen zu komponieren. Ehemalige Studenten am Elektronischen Studio Basel präsentieren neue Kompositionen, die für URBAN SOUNDS entwickelt wurden und nutzen dabei Video und installative Elemente.

Das detaillierte Programm als PDF gibt es hier.