Percussion & Bytes

Das sprengt sämtliche Horizonte: In einem spektakulären Konzerthappening begibt sich ein 14köpfiges Schlagzeugensemble auf eine Passage entlang bedeutender Stationen der neueren Musikgeschichte, unterstützt von handverlesenen Gästen und Live-Elektronik.
 

Werke von Edgar Varèse, Anthony Pateras, Luigi Nono, Francesco Maria Paradiso, Keitaro Takahashi, Jacopo Baboni Schilingi, Achim Christian Bornhöft, Pietro Luca Congedo, John Cage, Iannis Xenakis und Alex Buess.

Schlagzeuger des Sinfonieorchesters Basel und Gäste

Domenico Melchiorre, Konzeption und künstlerische Leitung

 

In Zusammenarbeit mit dem Haus für elektronische Künste, dem Elektronischen Studio der Hochschule für Musik Basel und der Christoph Merian Stiftung. 
 
 

 

FREITAG, 4. MAI 2012 
20.00 Uhr – ca. 24.00 Uhr
Türöffnung: 19.00 Uhr
Dreispitzhalle Basel, Helsinki-Strasse 5, Münchenstein

Barbetrieb mit Grill und Risotto

Eintritt: CHF 35 / 20 (Schüler, Studenten, Lehrlinge)
Vorverkauf: Konzertgesellschaft Tickets (im Stadt-Casino) / 061 273 73 73
oder www.ticketcorner.ch

 www.sinfonieorchesterbasel.ch